Wenn der Schulranzen zu schwer ist …

Unsere Planungen das Berliner Biobuch auch an der Schule meiner Tochter einzuführen, sind angelaufen. Bis es soweit ist, könnte man auch auf andere Weise ein paar Kilos sparen, und das nur mit einem Buch: dem Diercke Weltatlas als digitales Abo. Anscheinend deckt die digitale Version auch die Lehrpläne aller Bundesländer ab.

Ob ein/e Schüler/in mit seinem/ihrem Atlas auf dem Tablet im Unterricht sitzen darf? Tja, wahrscheinlich wird es Diskussionen geben. Warum nur wenige die Möglichkeit dazu haben? Ob die digitalen Karten dem analogen Modell entsprechen? usw.